Ran - fette Beute.
Einleitung
Schulterboxen
Stulpen
Handschuhe
Kopf
Schoner
Leggings
Body
Rock
Gürtel
Make-Up

Aufgrund vielfacher Nachfrage möchte ich euch hier mal erklären und zeigen, wie ich mein Dinah-Kostüm aus Starlight Express gemacht habe. Bilder des fertigen Kostüms (bzw. der verschiedenen Versionen) könnt ihr euch unter dem Link „Cosplay“ ansehen. Zum Kostüm seien einige Dinge vorab gesagt:

• Ich habe sehr oft Sachen neu gemacht oder verbessert, insgesamt gibt es quasi 3 Versionen. Ich versuche, wenn es unterschiedliche Methoden gibt, alle zu zeigen. Es ist unterschiedlich aufwändig und teuer und jedem selbst überlassen, wie er vorgehen möchte.

• Stichwort teuer: Wenn ich ein Kostüm mache, dann will ich es richtig machen XD Und dieser Ehrgeiz bedeutet leider: Teuer. Auch hier ist es wieder die Entscheidung jedes Einzelnen, wie viel Geld, Zeit und Arbeit er investieren möchte. Ich habe viel gekauft, was ich letztlich gar nicht brauchte, weil mir doch noch eine bessere Methode eingefallen ist. Ich hoffe ich kann euch das mit diesem Making of ersparen ^^ Ansonsten sind der Kreativität natürlich keine Grenzen gesetzt. Wer kein Geld für Applikationen wie Strasssteine, Bügelnieten etc. ausgeben will, kann natürlich auch silberne Punkte aufmalen. Es gibt immer preiswertere Alternativen. Aber das hier ist halt die Anleitung, wie ich MEIN Kostüm gemacht habe.

• Das Kostüm ist an sich komplett selbst gemacht, aber natürlich habe auch ich Grenzen. So sind die Rollschuhe natürlich gekauft (und besprüht) und die Perücke nicht selbst geknüpft XD Wobei ich Leute kenne, die sogar das tun. Die Cats Perücke habe ich zum Beispiel nach Anleitung einer Freundin auch selbst gemacht, dazu aber mehr im Rumpleteazer Making-of.

• Links könnt ihr euch durch die einzelnen Kostümteile klicken, die Reihenfolge ist hier natürlich willkürlich. Ich fang immer mit den Bastelarbeiten an, die machen mir mehr Spaß als nähen.

Dann viel Spaß beim Basteln und nähen, ich freue mich natürlich auch immer über Feedback :-)